Ab dem 11. Mai 2018 ist das B&B Tapetenwechsel eröffnet.

April und Mai

Verpassen Sie im April und Mai nicht, einen Blick in den Wassergraben hinter dem Bahnhofsgebäude in Peist zu werfen: ein faszinierendes Gewusel von Grasfröschen, Erdkröten und Bergmolchen! Und beachten Sie auch die alte Esche auf der linken Seite Richtung Dorf,  es steht ein Sitzbänkli dabei. Die altehrwürdige Dame soll um die 500 Jahre alt sein, die älteste bekannte Esche in Europa!

Juni

Erleben Sie im Juni den wunderschönen Bergfrühling im Schanfigg! Pelzanemonen, Enziane, Trollblumen, es ist eine Pracht! Übrigens eröffnen die Bergbahnen Arosa den Sommerbetrieb  bereits am 15. Juni.

„Hengert“ (kleiner Schwatz)

Die Peister sind gern für ein „Hengert“ (kleiner Schwatz) zu haben, sei es unterwegs, im Dorfladen oder in den sympathischen Bäsebeizen.

gemütliche Besenbeit Peist

traditionelle Stufen Landwirtschaft

Interessieren Sie sich für die traditionelle Stufen-Landwirtschaft? Dann ist eine Führung  mit dem pensionierten Landwirt Flury Heinrich durch sein authentisches Stallmuseum in einer „Barge“ (traditioneller Stall) oberhalb Peist genau das Richtige für Sie! Tel. 081 374 11 75

2018-04-06T13:36:40+00:0024. März 2018|Anlässe, Ausflugsziele, Wissenswertes| 0 Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen